Tasting Notes

Mackmyra Grönt Te

Art: Single Malt
Land: Schweden
Alter: Ohne Alter
Alkoholgehalt: 46,1% Vol.
Fasstyp: Ex-Bourbon, Ex-Oloroso Sherry und Finish in Fässern aromatisiert mit japanischem grünen Tee
Farbe: Gold
Whiskybase ID: 150496

Tasting Notes

In der Nase beginnt er sehr frisch und leicht mit Vanille und Äpfeln, sowie etwas Zitrus. Außerdem finde ich etwas Karamell und Butterkekse. Das Bourbonfass ist hier anfangs eindeutig stärker, als der Sherry. Zusätzlich nehme ich auch eine leicht würzige und kräutrige Note wahr. Diese würde ich eher dem grünen Tee, als dem Fass zuordnen, obwohl ich den Tee als solchen nicht direkt identifizieren kann. Nach dem ersten Probieren meine ich dann, den Sherry in der Nase etwas mehr zu spüren. Das Aroma hat jetzt etwas mehr Tiefe und kommt mir etwas weniger süß als am Anfang vor. Gleichzeitig kommen die Früchte etwas mehr zur Geltung.

Auf der Zunge verteilt er sich sehr angenehm und süß. Ich kann wieder die Vanille, die Kekse und die Äpfel finden. Dabei werde ich auch etwas an fruchtige Kaubonbons erinnert. Die kräutrige Note des grünen Tees ist auf der Zunge intensiver als in der Nase. Auch an dieser Stelle bin ich mir nicht sicher, ob ich diese Note als grünen Tee interpretieren würde, wenn ich den Malt blind verkosten würde. Trotzdem bietet sie einen netten Zusatz. Im Abgang verändern sich die Eindrücke kaum. Eichennoten sind kaum zu entdecken. Dafür bleibt der Abgang angenehm süß, mit Kräutern und Vanille.

Fazit

Mackmyra wagt sich hier an ein besonderes Experiment, was aus meiner Sicht durchaus gelungen ist. Der grüne Tee ergänzt das Gesamtbild um einige interessante Kräuternoten. Aber auch ich als Teeliebhaber tue mir schwer, diese Noten eindeutig dem Tee zuzuordnen. Ganz allgemein bekommt man mit dem Grönt Te einen relativ einfachen, unkomplizierten Malt, der sich super zum „Einfachsotrinken“ auf der Terrasse an warmen Sommerabenden eignet. Besonders viel Tiefgang sollte man allerdings trotzdem nicht erwarten. Einfach entspannen und genießen.

Wertung: 8,4 / 10

Write A Comment